Zertifikat

Mit einem Zertifikat der Hochschule Kaiserslautern schließen Sie die sechsmonatige Qualifizierung ab.

Das Zertifikat informiert über Ihr fachliches Profil, Ihre Arbeitspraxis und auch andere Fähigkeiten, wie zum Beispiel Leistungsbereitschaft oder Kommunikationsfähigkeit. Diese sogenannten „Schlüsselkompetenzen“ sind in Deutschland besonders wichtig. 

Nach unserer Erfahrung wünschen sich Unternehmen möglichst genaue Informationen über die Kompetenzen der Ingenieurinnen und Ingenieure, die ihre Abschlüsse im Ausland erworben haben.

Das Zertifikat wird Ihre Chance auf einen Arbeitsplatz in Deutschland entscheidend erhöhen.