Kompetenzen ermitteln

Je besser Arbeitgeber in Deutschland wissen, was Sie können, desto größer sind Ihre Chancen, einen Arbeitsplatz zu finden. Deshalb werden wir gemeinsam mit Ihnen im Laufe der Qualifizierung Ihr Können sehr genau herausarbeiten und dokumentieren.

Wichtig sind dabei nicht nur fachliches Wissen, sondern auch sogenannte „Schlüsselkompetenzen“ wie etwa „Kommunikationsfähigkeit“, „Verantwortungsbewusstsein“ oder „Selbstorganisation“. Gerade sie spielen auf dem deutschen Arbeitsmarkt eine große Rolle.

Menschen mit Migrationshintergrund bringen häufig wichtige Schlüsselkompetenzen mit – oft ohne dass ihnen das bewusst ist. Häufig sind sie sehr flexibel, mobil und interkulturell kompetent. Das sind Eigenschaften, die in der deutschen Arbeitswelt dringend gebraucht werden. Wir helfen Ihnen dabei, solche Stärken zu entdecken und sie selbstbewusst bei Bewerbungen zu nutzen.

Das machen wir, wenn wir Ihre Kompetenzen ermitteln:

  • Systematisch Ihre Qualifikationen und Kompetenzen erfassen
  • Sie darin unterstützen, Ihre individuellen Fähigkeiten und beruflichen Wünsche zu entdecken
  • Darauf abgestimmt Ihre Weiterqualifizierung mit Ihnen planen

Wir bestärken Sie darin, sich in Deutschland auf Stellen zu bewerben, die Ihrem Können und Ihrer Persönlichkeit entsprechen.